Handchirurgie

Alle handchirurgischen Eingriffe in unserer Praxis werden durch unseren Handspezialisten Prof. Dr. Jonas Andermahr durchgeführt.

Handchirurgische Erkrankungen sind u. a.:

  • Engpass-Syndrome der Nerven (z. B. Karpaltunnelsyndrom)
  • Engpass-Syndrome der Sehnen (Tendovaginitis stenosans = Schnappfinger/schnellender Finger, Tendovaginitis de Quervain)
  • Frakturen
  • Pseudarthrosen
  • Dupuytren-Kontraktur
  • Ganglion (Überbein)
  • Bandverletzungen (z. B. Skidaumen)
  • Sehnenverletzungen
  • Arthrose der Fingergelenke (Bouchardarthrose, Heberdenarthrose, Rhizarthrose) und des Handgelenkes
  • Rheumatoide Arthritis