Knorpelinduktion mittels Chondrofiller

Bioregeneratives Kollagenimplantat (ChondroFiller® Gel/liquid)

Der von uns verwendete ChondroFiller® ist ein biologisches Implantat der allerneuesten Generation. Es besteht aus hochreinem Kollageneiweiß, einem Hauptbestandteil des Knorpels, erzeugt eine hochwertige Auffüllung des Knorpeldefektes und funktioniert dabei ohne eine zusätzliche vorherige Züchtung von Knorpelzellen im Labor.

Für den Patienten ist daher lediglich ein arthroskopischer oder minimalinvasiver Eingriff – je nachdem ob der ChondroFiller® als Flüssigkeit oder als Gel verwendet wird – notwendig, in dem das Implantat in den zuvor gereinigten Knorpeldefekt eingebracht wird. Mit der Zeit wachsen körpereigene Zellen in das Implantat ein, wodurch neuer und gesunder Knorpel aufgebaut wird und das Gelenk nach einigen Wochen wieder voll belastbar ist.

Diese innovative Methode stellt zurzeit das schonendste Verfahren zur Knorpelregeneration für den Patienten dar, erübrigt einen zweiten Eingriff, benötigt keine aufwändige Zellzüchtung und spart in erheblichem Umfang Kosten.